Springe zum Inhalt

Unseren Autoslalom mit GMP am Sonntag den 03.07.2022 auf unserer altbekannten Strecke müssen wir leider Absagen! Nach dem in Bodenwöhr eine Baustelle ist und unsere Strecke die Umleitung für den Schwerlastverkehr (am Sonntag ???) ist, bekommen wir von der Genehmigungungsbehörde (LRA SAD) keine Streckenfreigabe. Tut uns leid wir hätten alles versucht, auch die Gemeinde Bodenwöhr hätte uns unterstützt (DANKE), aber es hat leider nichts genützt. Wir versuchen nächstes Jahr auf ein neues, vieleicht auf einer neuen Strecke. Tut uns leid, aber da sind wir machtlos!

NAC Nittenau

Hallo an alle Teilnehmer,

danke dass ihr eure Vornennungen abgegeben habt. Wir gehen von aktuell 80 Startern pro Tag aus

Da in der Gruppe 1 in den Klassen 1-3 wenig los ist, werden wir den Zeitplan etwas straffen um keinen Leerlauf zwischen den Klassen zu haben.
In der Original-Ausschreibung die wir noch ONLINE stellen werden sind die Startzeiten bereits korrigiert.

!! ACHTUNG !! Am Samstag findet die Siegerehrung für alle Klassen gemeinsam nach Ende der Veranstaltung statt.

Hier die „NEUEN/GÜLTIGEN“ Startzeiten
Klasse 1-3 startet an beiden Tagen um 09:00 Uhr
Klasse 4-6 jeweils um 10:00 Uhr
Klasse 7-9 um 12:00 Uhr
Klasse 10-12 um 14:00 Uhr
Klasse 14+15 um 15:00 Uhr

Wir freuen uns auf ein tolles Motorsport-Wochenende mit euch allen

MSC JURA

Als Termin für die Sichtung zur Teilnahme an den Jugendmeisterschaften wurde auf den 18.06.2022 verlegt. Wir wollen 10 Uhr in Berg bei Neumarkt beginnen, ein Fahrzeug der Klasse 2 wird an den Tag vor Ort sein, es dürfen aber auch eigene Fahrzeuge der Klasse 1 oder 2 mitgebracht werden. Christoph Breinl oder der LV Sportleiter bitten um eine kurze Info wer alles vor hat daran teilzunehmen um besser planen zu können.

 

Hallo Motorsportfreunde,
leider hat es jetzt auch den MSC-Bechhofen erwischt.
Wir müssen unseren Kartslalom verschieben. Neuer Termin, und voraussichtlich auch der einzig mögliche, wäre der
31. Juli 2022 !
Ich bitte Euch höflich um Genehmigung der Änderung und entsprechende Veröffentlichung in den betroffenen Medien.
Danke für euer Verständnis und eure Mühen,
mit freundlichen Grüßen
Ralph Beck
1. Vorsitzender MSC-Bechofen e. V. im NAVC